Frühlingslandschaft in der Rob-Ross-Technik

Frühlingslandschaft in der Rob-Ross-Technik

Lebach. Dass jeder malen kann nach der Bob-Ross-Nass-in-Nass-Technik, wird am Samstag, 26. Mai, zehn bis 17 Uhr bei der KEB in Lebach, Mottener Straße 111a, vermittelt. Schritt für Schritt malen die Teilnehmer mit der in dieser Technik ausgebildeten Gerda Langestroer ihr Bild zum Thema Frühlingslandschaft. Die Bob-Ross-Materialien werden zur Verfügung gestellt

Lebach. Dass jeder malen kann nach der Bob-Ross-Nass-in-Nass-Technik, wird am Samstag, 26. Mai, zehn bis 17 Uhr bei der KEB in Lebach, Mottener Straße 111a, vermittelt. Schritt für Schritt malen die Teilnehmer mit der in dieser Technik ausgebildeten Gerda Langestroer ihr Bild zum Thema Frühlingslandschaft. Die Bob-Ross-Materialien werden zur Verfügung gestellt. Zum Schutz der Kleidung altes Oberhemd oder Kittel mitbringen. redAnmeldung bis 22. Mai unter Telefon (0 68 31) 7 60 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung