Frühherbstlicher August-Ausklang

Zugegebenermaßen wurden wir im zu Ende gehenden August nicht gerade vom Hochsommer verwöhnt. Und jetzt öffnet das letzte meteorologische Sommerwochenende sogar schon das Tor zum Herbst. Heute wird es nochmals sehr turbulent. Seit gestern greift Tiefdruckeinfluss vom Ostatlantik auf Deutschland über

Zugegebenermaßen wurden wir im zu Ende gehenden August nicht gerade vom Hochsommer verwöhnt. Und jetzt öffnet das letzte meteorologische Sommerwochenende sogar schon das Tor zum Herbst. Heute wird es nochmals sehr turbulent. Seit gestern greift Tiefdruckeinfluss vom Ostatlantik auf Deutschland über. Die beiden Tief-Schwestern Cathleen und Doreen bringen heute nicht nur eine ganze Menge Regen, Wind und Gewitter, sondern ebnen kühler Nordmeerluft den Weg nach Mitteleuropa, so dass sich das Sommerfinale wechselhaft und frühherbstlich präsentiert. Heute ist es wechselnd bewölkt, wir müssen mit schauerartigen Regengüssen rechnen, auch Blitz und Donner sowie stürmische Böen können bei Temperaturen um 22 Grad dabei sein. Letzte Schauer ziehen am Samstag rasch ab und nachfolgend stellen sich neben vielen Wolken auch zeitweise Aufheiterungen ein. Der auf West bis Nordwest drehende Wind bleibt lebhaft und böig, und mit Höchstwerten von 18 bis 20 Grad macht sich kühlere Luft bemerkbar. Der Sonntag zeigt sich wechselhaft mit Wolken, etwas Sonne und einigen Schauern. Am Montag sorgt ein neues Tief für starke Bewölkung und zeitweiligen Regen, die Temperaturen gehen zurück auf Werte um 16 Grad. Erst im Laufe des Dienstags setzt sich eine leichte Wetterbesserung durch. Zum Start in den meteorologischen Herbst wird ein Hoch das Kommando übernehmen, und an den ersten Septembertagen dürfte es zu einer Erwärmung kommen. Seit jeher ist die Wetterlage zu Septemberanfang von großer Bedeutung für den Verlauf des Monats. Ab Mittwoch könnte sich eine beständige Spätsommerlage etablieren. Bei viel Sonnenschein könnten die Temperaturen so wieder bis 20 Grad, zum Wochenende auf 22 bis 25 Grad steigen. Doch führt der Weg zum September-Spätsommer über einen frühherbstlich-kühlen August-Ausklang.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort