1. Saarland

Frühförderstelle will Kinder unterstützen

Frühförderstelle will Kinder unterstützen

Saarbrücken. Am kommenden Mittwoch, 1. Dezember, eröffnet das Diakonische Werk (DW) an der Saar in Kooperation mit dem Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung und dem Verein MLL (Miteinander Leben Lernen) in Saarbrücken-Burbach eine "Interdisziplinäre Frühförderstelle" für Kinder

Saarbrücken. Am kommenden Mittwoch, 1. Dezember, eröffnet das Diakonische Werk (DW) an der Saar in Kooperation mit dem Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung und dem Verein MLL (Miteinander Leben Lernen) in Saarbrücken-Burbach eine "Interdisziplinäre Frühförderstelle" für Kinder. Ziel ist es laut einer Meldung des Werkes, Entwicklungsverzögerungen oder -störungen so früh wie möglich zu erkennen und das Kind in seiner Entwicklung zu fördern. Dies geschehe in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und überwiegend in der vertrauten Umgebung der Familie. Die Beratung und Förderung sind demnach kostenfrei. redWeitere Informationen, "Interdisziplinäre Frühförderstelle", Im Füllengarten 99 in Saarbrücken, Tel. (06 81) 95 61 66, E-Mail: sigrun-krack@dwsaar.de