1. Saarland

Fronleichnam: Prozession in Kutzhof nimmt neuen Weg

Fronleichnam: Prozession in Kutzhof nimmt neuen Weg

Kutzhof/Wahlschied. Zum Fronleichnamsfest an diesem Donnerstag beginnen die Festgottesdienste der Pfarreiengemeinschaft Holz und Kutzhof in der Pfarrkirche St. Jakobus der Ältere in Kutzhof sowie in der Filialkirche St. Willibrord in Wahlschied jeweils um 9.30 Uhr und werden von den Kirchenchören musikalisch mitgestaltet

Kutzhof/Wahlschied. Zum Fronleichnamsfest an diesem Donnerstag beginnen die Festgottesdienste der Pfarreiengemeinschaft Holz und Kutzhof in der Pfarrkirche St. Jakobus der Ältere in Kutzhof sowie in der Filialkirche St. Willibrord in Wahlschied jeweils um 9.30 Uhr und werden von den Kirchenchören musikalisch mitgestaltet.Die Fronleichnamsprozession in Kutzhof geht nach Angaben von Dechant Klaus Leist in diesem Jahr einen neuen Weg, nämlich von der Kirche durch die Jakobusstraße in Richtung Sportplatz, weiter zur Renkertsmühle, wo am Wendehammer der 1. Altar ist. Danach setzt sich die Prozession fort durch die Lummerschieder Straße bis Hausnummer 49, wo der 2. Altar errichtet ist. Dann geht die Prozession zurück durch die Jakobusstraße zur Kirche. Dort findet der feierliche Abschluss statt. Thematisch steht das Fronleichnamsfest in diesem Jahr in Kutzhof im Blick auf die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 unter dem Thema " . . . und führe zusammen, was getrennt ist."

Das Pfarrfest beginnt dann im Anschluss hinter dem Kutzhofer Pfarrhaus, wozu alle Pfarrangehörigen von Kutzhof und Holz herzlich eingeladen sind. Der Wahlschieder Prozessionsweg und die Fronleichnamsaltäre bleiben unverändert, teilte Leist weiter mit. red