Freiwilliges Soziales Jahr ab 1. April beim Wohlfahrtsverband

Freiwilliges Soziales Jahr ab 1. April beim Wohlfahrtsverband

Saarbrücken. Für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) sucht der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V., Jugendliche und junge Erwachsene. Sie lernen verschiedene soziale Berufe kennen

Saarbrücken. Für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) sucht der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V., Jugendliche und junge Erwachsene. Sie lernen verschiedene soziale Berufe kennen. Der Wohlfahrtsverband bietet Einsätze in Kinderkrippen, Kindergärten oder Heimen sowie in der Behindertenhilfe, Altenhilfe, in Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz oder beim Rettungsdienst im Saarland. Zum FSJ gehören Bildungsseminare und eine pädagogische Begleitung. Das FSJ dauert in der Regel 12 Monate, kann aber auf Wunsch auf 18 Monate verlängert werden. Das nächste FSJ beginnt am 1. April. Wer zwischen 16 und 26 Jahren alt ist und die Schulpflicht erfüllt hat, kann sich bewerben. redBewerbungsunterlagen gibt's bei: Paritätisches Servicecenter für Vermittlung, Freiwilliges Soziales Jahr, Försterstr. 39, 66111 Saarbrücken Tel. (06 81) 3 88 52 89

soziales-jahr.info

Mehr von Saarbrücker Zeitung