1. Saarland

Freiwillige legen bald alte Weinbergmauern frei

Freiwillige legen bald alte Weinbergmauern frei

Kleinblittersdorf. Im Biosphärenreservat Bliesgau, zu dem die Gemeinde Kleinblittersdorf gehört, startet das Programm "Freiwillige in Parks", eine Aktion für die sich bundesweit viele engagieren, und zwar vom Wattenmeer bis zum Watzmann. Auch im Biosphärenreservat Bliesgau sind Freiwillige willkommen

Kleinblittersdorf. Im Biosphärenreservat Bliesgau, zu dem die Gemeinde Kleinblittersdorf gehört, startet das Programm "Freiwillige in Parks", eine Aktion für die sich bundesweit viele engagieren, und zwar vom Wattenmeer bis zum Watzmann.Auch im Biosphärenreservat Bliesgau sind Freiwillige willkommen. Michael Keßler, Bliesgau-Ranger der Naturwacht des Saarlandes, und die Verwaltung der Biosphäre suchen Menschen, für die "Natur Ehrensache" ist.

Der Startschuss für "Freiwillige in Parks" fällt am Samstag, 20. August, im Naturschutzgebiet "Südlicher Bliesgau/Auf der Lohe" zwischen Bliesmengen und Habkirchen. Von 9 Uhr bis gegen 13 Uhr legen die Freiwilligen unter Anleitung des Bliesgau-Rangers Weinbergmauern frei oder bauen sie wieder auf. Dabei erfahren die Freiwilligen, warum diese Arbeiten nötig sind, welche Tiere und Pflanzen an den Südhängen des Bliesgaus leben und warum es dort keinen Weinbau mehr gibt.

Wer sich für die Antworten interessiert, handwerklich geschickt ist und anpacken will, ist am 20. August herzlich willkommen. Ein kleiner Imbiss mit heimischen Produkten wartet nach getaner Arbeit auf die Freiwilligen. "Wir wollen dieses Jahr noch weitere Aktionen folgen lassen, beispielsweise im Lebensraum Streuobstwiese oder im Lebensraum Orchideenwiese", sagt Bliesgau-Ranger Keßler. red

Eine Anmeldung für den Einsatz im Lebensraum Weinberg ist bis zum übernächsten Freitag, 12. August, erforderlich. Bei weiteren Fragen und für die Anmeldung steht Stefanie Lagaly in der Geschäftsstelle des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau zur Verfügung unter Telefon (0 68 42) 9 60 09 13, E-Mail: s.lagaly@biosphaere-bliesgau.eu