Freitag-Aufführungist ausverkauft

Freitag-Aufführungist ausverkauft

ErbachFreitag-Aufführungist ausverkauftFür die Boulevardkomödie "Bei Anruf Cash" des Homburger Amateur Theaters im Thomas Morus Haus in Erbach sind für die Aufführung an diesem Freitag keine Karten mehr erhältlich. Nach Mitteilung des Homburger Amateur Theaters ist die heutige Vorstellung ausverkauft

ErbachFreitag-Aufführungist ausverkauftFür die Boulevardkomödie "Bei Anruf Cash" des Homburger Amateur Theaters im Thomas Morus Haus in Erbach sind für die Aufführung an diesem Freitag keine Karten mehr erhältlich. Nach Mitteilung des Homburger Amateur Theaters ist die heutige Vorstellung ausverkauft. redHomburgVocalensemble inder StadtkircheAm Samstag, 20. November, gestaltet das Homburger Vokalensemble um 18 Uhr in der protestantischen Stadtkirche Homburg ein weiteres Chorkonzert. Im Mittelpunkt des Programms stehen die "Musikalischen Exequien" von Heinrich Schütz. Das Programm ergänzen wird die Motette "Wie liegt die Stadt so wüst" von Rudolf Mauersberger und drei Motetten zum Totensonntag von Heinrich von Herzogenberg. Die musikalische Leitung hat Carola Ulrich. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. redZweibrückenOratorienchor wird20 Jahre alt Zum 20-jährigen Bestehen des Oratorienchores der Pfälzischen Singgemeinde hat Landeskirchenmusikdirektor Jochen Steuerwald ein anspruchsvolles Werk des Komponisten Heinrich von Herzogenberg herausgesucht. Konzertbeginn ist am Samstag, 13. November, 17 Uhr in der Alexanderskirche Zweibrücken. Die Mitwirkenden sind Vera Steuerwald (Sopran), Marion Eckstein (Alt), Andreas Wagner (Tenor), Gotthold Schwarz (Bass), der Oratorienchor der Pfälz. Singgemeinde. Es spielt die Kammerphilharmonie Mannheim. redKarten kosten im Vorverkauf 14 Euro, ermäßigt acht Euro, an der Abendkasse 17 beziehungsweise zehn Euro. Vorverkauf Musikhaus Müller, Zweibrücken, Hauptstraße 71.KirrbergKunst-Markt derMöglichkeitenMit einer neuen Ausstellung verbindet die Kirrberger Malerin Ruth Dahl in ihrer "Kleinen Galerie" in der Collingstraße 111 in Kirrberg einen kleinen Markt der vielfältigen künstlerischen Möglichkeiten, bei dem es kunstgewerbliche Dinge zu betrachten gibt. Am Freitag, 12. November, und am Samstag, 13. November, sind jeweils von 14 Uhr bis 18 Uhr Künstler anwesend. Ein Teil des Erlöses geht an Hilfeprojekte in Afrika. redLimbachJens Wagner heuteim Atelier Maas-ArtsDiesmal gastiert das Ensemble "Jens Wagner & friends" am Freitag, 12. November, um 20 Uhr im Atelier Maas-Arts in Limbach, schreibt die Kulturvereinigung Limbach als Veranstalter. Unter dem Motto "Die Nacht der Stars" sind die Besucher bereits ab 19 in die Sternenlounge eingeladen, um sich auf den Abend einzustimmen. red Karten können zum Preis von 15 Euro ab sofort unter Tel. (0 68 41) 98 20 02 bei der Victoriaversicherung Hanno Leibrock in Limbach reserviert werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung