Frauenbüro bietet Workshop für individuelles Yoga an

Frauenbüro bietet Workshop für individuelles Yoga an

Blieskastel. Das kommunale Frauenbüro der Stadt Blieskastel veranstaltet am 13. Januar um 19 Uhr in der Yogaschule Michael Meyer in Webenheim, In den Weiden 17, einen kostenlosen Yogaworkshop. Das Yoga der kleinen Schritte, auch "Vinyasa-krama-Yoga" genannt, beruht auf einem pädagogisch- und therapeutischen Konzept und ist sehr "körperfreundlich"

Blieskastel. Das kommunale Frauenbüro der Stadt Blieskastel veranstaltet am 13. Januar um 19 Uhr in der Yogaschule Michael Meyer in Webenheim, In den Weiden 17, einen kostenlosen Yogaworkshop. Das Yoga der kleinen Schritte, auch "Vinyasa-krama-Yoga" genannt, beruht auf einem pädagogisch- und therapeutischen Konzept und ist sehr "körperfreundlich". Das bedeutet, dass man hier keine Übungsreihen "durchziehen" oder in Yogahaltungen verharren muss, in denen sich der Körper an die Haltungen anpasst, sondern die Übungen passen sich an die Möglichkeiten und Fähigkeiten des Übenden an. Michael Meyer, der seit 20 Jahren diese besondere Yogaform unterrichtet und auch viele Yogalehrende in dieser besonderen Form weitergebildet hat, konnte zusammen mit seinem Lehrerteam durch ein individuelles Vorgehen, bei der im besonderen Maße die Wirbelsäule und die Entwicklung des Atems in den Mittelpunkt gestellt wird, große Erfolge erzielen. Der Workshop ist eine gute Gelegenheit, um sich selbst ein Bild von dieser Yogaform zu machen und sie bei Bedarf in den beginnenden Yogakursen ab dem 19. Januar näher kennen zu lernen. Diese Kurse werden alle von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt. Mitzubringen sind bequeme Sportkleidung, Sportsocken und ein großes Badehandtuch als Auflage für die vorhandenen Übungsmatten. Da die Teilnehmerzahl auf 15 beschränkt ist, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.redAnmeldung:www.yogaschulungen.de oder Tel. (0178) 2944871.

Mehr von Saarbrücker Zeitung