1. Saarland

Frank Friedrichs gastiert im Losheimer Schlösschen

Frank Friedrichs gastiert im Losheimer Schlösschen

Ein Poet, eine Gitarre, Musik mit Seele, Texte zum Fühlen, Rhythmus zum Swingen: Das ist Frank Friedrichs, der mit seinem aktuellen Programm am Samstag, 7. Dezember, um 20 Uhr im Losheimer Schlösschen gastiert.



Mittlerweile als freischaffender Künstler unterwegs, schlägt sein Herz neben der Musik auch für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur und unseren Mitmenschen, er gibt Kurse in Wildpflanzenwissen und ist im Bereich Waldpädagogik für Kinder und Erwachsene tätig.

Frank Bernhard Friedrichs spielt und singt überwiegend deutschsprachige Eigenkompositionen über sich und das Leben, über Bewegendes, Erregendes und Verwegenes. In seinen Titeln groovt und rockt es, swingt und fühlt sich das alles sehr harmonisch zusammen.

Das Ergebnis sind gelungene Arrangements, die Ausdruck von Sensibilität, Weisheit und dem Mut, mit dem Strom des wirklichen Lebens zu schwimmen, sind. Der individuelle Stil mit Elementen aus Rock, Pop, Folk, Blues und Jazz sowie die überwiegend deutschen Texte verleihen seiner Musik eine besondere Note.

Karten im Vorverkauf für zehn Euro bei der Tourist-Info am Losheimer Stausee sowie in allen Vorverkaufsstellen von www.ticketregional.de.