Fotograf tourt weiter durch Wallerfangen

Fotograf tourt weiter durch Wallerfangen

Wallerfangen. Fünf Wallerfanger Ortsteile - Bedersdorf, Gisingen, Rammelfangen, St. Barbara und Wallerfangen - stellen sich an diesem Wochenende, 7. und 8. Juli, den Fotografen für die Aktion "Unser Ort hat viele Gesichter" der Saarbrücker Zeitung. Die Bürger von Düren, Ihn-Leidingen, Ittersdorf und Kerlingen ließen sich bereits vor einer Woche fotografieren

Wallerfangen. Fünf Wallerfanger Ortsteile - Bedersdorf, Gisingen, Rammelfangen, St. Barbara und Wallerfangen - stellen sich an diesem Wochenende, 7. und 8. Juli, den Fotografen für die Aktion "Unser Ort hat viele Gesichter" der Saarbrücker Zeitung. Die Bürger von Düren, Ihn-Leidingen, Ittersdorf und Kerlingen ließen sich bereits vor einer Woche fotografieren.Bei der Aktion geht es um den Ortsteil mit dem größten Gemeinschaftsgefühl. Der Ortsteil, der im Verhältnis zu seiner Einwohnerzahl die meisten Menschen aufs Bild bringt, gewinnt 300 Euro. Außerdem kann jeder, der mitmacht, 100 Euro gewinnen. Also auf zum Fototermin.

In Rammelfangen ist der Fototermin an diesem Samstag, 7. Juli, um 14 Uhr an der historischen Brunnenanlage. Um 15 Uhr steht der Fotograf auf dem Dorfplatz in St. Barbara und um 16 Uhr auf dem Fabrikplatz direkt am Rathaus in Wallerfangen. An diesem Sonntag, 8. Juli, erwartet der SZ-Fotograf um elf Uhr die Bürger von Bedersdorf auf dem Dorfplatz und um 13.30 Uhr die Bürger von Gisingen am Haus Saargau. ms