Fotograf Günter Georgi feiert heute seinen 85. Geburtstag

Fotograf Günter Georgi feiert heute seinen 85. Geburtstag

Günter Georgi, vielfach ausgezeichneter Fotograf und Autor aus Niedersalbach, feiert am heutigen Mittwoch seinen 85. Geburtstag.

Georgi lebte bis 1958 im brandenburgischen Senftenberg, wo er den Beruf des Bankkaufmannes erlernt hatte und später als Gesundheitsfürsorger, Sportreporter, Erfinder und humorvoller Conferencier arbeitete. Als er in dieser Rolle politisch aneckte und sich eine neue Heimat suchen musste, siedelte er gemeinsam mit Ehefrau Hildegard und den Söhnen Dieter und Rainer ins Saarland um, wo er zunächst in Saarbrücken lebte und 1963 nach Niedersalbach zog. Georgi war in jener Zeit als Freier Mitarbeiter für die Saarbrücker Zeitung und die Saarbrücker Landeszeitung tätig und entwickelte eine Leidenschaft fürs Fotografieren. Mit seinem Gespür für lustige Schnappschüsse sicherte er sich in den letzten 50 Jahren zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Fotowettbewerben. Auch als Buchautor und Globetrotter, der bisher 92 Länder bereiste und bei 225 Ausstellungen seine Fotos zeigte, machte Georgi auf sich aufmerksam.

Mehr von Saarbrücker Zeitung