Fotoclub 88 bringt fotografische Vielfalt nach Lebach

Fotoclub 88 bringt fotografische Vielfalt nach Lebach

Lebach. In Lebach beginnt die "Grüne Woche" in diesem Jahr am 7. September. Einen Tag zuvor, am Donnerstag 6. September, eröffnet der Fotoclub 88 Lebach e.V. seine jährliche Fotoausstellung im Lebacher Rathaus. Wie in den Vorjahren präsentiert jedes der Clubmitglieder Fotografien zu einem selbst gewählten Thema

Lebach. In Lebach beginnt die "Grüne Woche" in diesem Jahr am 7. September. Einen Tag zuvor, am Donnerstag 6. September, eröffnet der Fotoclub 88 Lebach e.V. seine jährliche Fotoausstellung im Lebacher Rathaus. Wie in den Vorjahren präsentiert jedes der Clubmitglieder Fotografien zu einem selbst gewählten Thema. Die Vorsitzende des Fotoclubs 88 Lebach, Monika Buchmann: "Dadurch entsteht eine bemerkenswerte fotografische Vielfalt, durch die sich unsere Ausstellung auszeichnet."Insgesamt werden rund 90 großformatige Fotografien zu folgenden Themen gezeigt: An der Theel, Architektur, Barcelona-Architektur von Gaudi, Der Hoxberg im Monatswandel, Guggenheim-Museum Bilbao, Industriedenkmale, Kontraste, Makro, Männergesichter, Menschen in Oman, Sakrale Kunst, Saxofonspiel, Schwefelabbau.

Die Vernissage am 6. September beginnt um 19 Uhr. Am Sonntag, 9. September, können die Bilder von zehn bis 18 Uhr begutachtet werden. An diesem Tag beantworten Mitglieder des Fotoclubs gerne Fragen zu den Fotografien. Geöffnet bis 21. September red

fotoclub88-lebach.de