1. Saarland

"Five Dollars a day" ist auf DVD erschienen

"Five Dollars a day" ist auf DVD erschienen

St. Wendel. Einige sehr witzige Stellen, aber leider auch ein paar Längen hat der Film "Five Dollars a day" (Foto: Verleih), der gerade auf DVD erschienen ist, zu bieten. Charme hat der Film vor allem dank der originellen Idee, wie es möglich ist, sich mit Rabattaktionen, Gutscheinen und einer Portion Einfallsreichtum durchs Leben zu schlagen

St. Wendel. Einige sehr witzige Stellen, aber leider auch ein paar Längen hat der Film "Five Dollars a day" (Foto: Verleih), der gerade auf DVD erschienen ist, zu bieten. Charme hat der Film vor allem dank der originellen Idee, wie es möglich ist, sich mit Rabattaktionen, Gutscheinen und einer Portion Einfallsreichtum durchs Leben zu schlagen.Zum Inhalt: Nat (Christopher Walken) ist ein kleiner Ganove, der unbedingt wieder Kontakt zu seinem entfremdeten Sohn Flynn (Alessandro Nivola) aufbauen möchte. Er überredet ihn zu einer gemeinsamen Autofahrt durch die USA, auf der sie sich wieder näher kommen. Lediglich fünf Dollar pro Tag stehen für diese Reise zur Verfügung - und dennoch reicht das, um zwei Leben für immer zu verändern. him