1. Saarland

Fitness und Entspannung bestimmen das Sortiment

Fitness und Entspannung bestimmen das Sortiment

Dillingen. Sport und Gesundheit unter einem Dach, das bietet das neue Sanitas-Zentrum in der Dillinger Stummstraße in den Räumen des ehemaligen Luna-Centers. Auf über 1200 Quadratmetern erstrecken sich Trainingslandschaft mit Saunaanlage und Entspannungsräumen. Nach mehr als neun Monaten Renovierungszeit feiert Sanitas am Samstag und Sonntag, 11. und 12

Dillingen. Sport und Gesundheit unter einem Dach, das bietet das neue Sanitas-Zentrum in der Dillinger Stummstraße in den Räumen des ehemaligen Luna-Centers. Auf über 1200 Quadratmetern erstrecken sich Trainingslandschaft mit Saunaanlage und Entspannungsräumen. Nach mehr als neun Monaten Renovierungszeit feiert Sanitas am Samstag und Sonntag, 11. und 12. September, mit einem Tag der offenen Tür Einweihung. Sanitas versteht sich als qualifizierter Dienstleister rund um den Gesundheitssport. Um möglichst hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen, kann Geschäftsführer und Sportlehrer Markus Brill auf fast 20 ausgebildete Mitarbeiter zurückgreifen, darunter Fitnessökonomen, Physiotherapeuten und Rehabilitationstrainer. Das Gesundheitszentrum bildet zugleich aus. Derzeit hat Brill eine Auszubildende zur Sport- und Fitnesskauffrau beschäftigt, außerdem ist es für Studenten, wie Nicole Schmitt, eine gute Gelegenheit, einige Erfahrungen für ihr Studium im Gesundheitsmanagement zu sammeln. Das Sanitas-Zentrum bietet einen Trainingsraum für Ausdauer und Muskelaufbau, einen Gymnastikraum, einen Spinning-Raum, zum Entspannen eine Saunaanlage mit finnischer Sauna und Dampfbad sowie ein Bistro. Abgerundet wird das Angebot zudem mit Massage und Solarium. Mitglieder, die sich bis spätestens Sonntag, 12. September, bei Sanitas anmelden, sparen 199 Euro. Anmeldung im Sport- und Gesundheitszentrum in der Stummstraße 1 bis 3. hth