1. Saarland

Fit bleiben durchs Wassertreten

Fit bleiben durchs Wassertreten

Tholey. Als 1962 Tholey zum staatlich anerkannten Luftkurort ernannt wurde, gründete Goswin Schneider (†) den Tholeyer Kneipp-Verein. Heute, genau 50 Jahre später, existiert der Verein noch immer und ist in Tholey nicht mehr wegzudenken. Der Verein unter dem Vorsitz von Joachim Ohlmann hat zurzeit knapp 100 Mitglieder, vor allem ältere Menschen nutzen das Angebot gerne und regelmäßig

Tholey. Als 1962 Tholey zum staatlich anerkannten Luftkurort ernannt wurde, gründete Goswin Schneider (†) den Tholeyer Kneipp-Verein. Heute, genau 50 Jahre später, existiert der Verein noch immer und ist in Tholey nicht mehr wegzudenken. Der Verein unter dem Vorsitz von Joachim Ohlmann hat zurzeit knapp 100 Mitglieder, vor allem ältere Menschen nutzen das Angebot gerne und regelmäßig. Ohlmann ist seit 1996 Mitglied im Verein und seit 2007 Vorsitzender. Er ist stolz auf seinen Verein und kann es kaum erwarten, dieses Jahr das 50-jährige Bestehen zu feiern. Ziel des Kneippvereins sei es immer gewesen, "die Gesundheit der Menschen zu bewahren und zu fördern", erzählt der 70-Jährige.Für die rund 100 Mitglieder werden regelmäßig verschiedene Kurse angeboten, so zum Beispiel Wirbelsäulen- und Hockergymnastik, Qigong, Tai Chi sowie Badminton- und Ballspiele. Des Weiteren werden freie Veranstaltungen wie Kräuterwanderungen, Traumseminare und jährliche Fahrten zu kulturellen Zielen angeboten. "Eine unserer Hauptaufgaben ist aber vor allem die Erhaltung und Unterhaltung der Wassertretanlage am Schaumberg", erklärt Ohlmann. Die Anlage, die 1966 vom Kneipp-Verein in Zusammenarbeit mit dem Tholeyer Verkehrsverein erbaut wurde, wird regelmäßig zum "Kneippen", also zum "Wassertreten", benutzt. Das soll - wenn es nach dem Gründer der Kneipp-Medizin, Pfarrer Sebastian Kneipp geht - Erkrankungen vorbeugen und bestehende Beschwerden lindern.

Doch für Joachim Ohlmann steht im Moment vor allem eines im Vordergrund. In wenigen Wochen ist es nämlich schon soweit und der Tholeyer Kneipp-Verein feiert sein 50-jähriges Bestehen. "Das Jubiläum feiern wir mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen, unter anderem mit mehreren Kräuterwanderungen", erklärt Ohlmann. Am Samstag, 30. Juni, findet dann im Saal des Tholeyer Freizeithauses St. Mauritius die Hauptfeier statt. "Ab zwölf Uhr gibt es ein buntes Programm mit Ausstellungen, Vorführungen und weiteren Aktionen wie Ernährungsberatung, Sehstärkenmessung und so weiter." Den Abschluss der Jubiläumsveranstaltungen bildet dann eine Wanderung am 18. August, bei der die Wanderführer aller saarländischen Kneipp-Vereine rund um den Schaumberg wandern und auf nach den Spuren der Römer Ausschau halten. "Zuvor sollte man sich aber noch einen anderen Termin im Kalender ankreuzen", meint Ohlmann. "Am Sonntag, 20. Mai, eröffnen wir nämlich ab 18 Uhr die Saison der Wassertretanlage."

"Gesundheit bewahren

und fördern."

Joachim Ohlmann