1. Saarland

Firmenchefs wollen Rekord-Schwenker fördern

Firmenchefs wollen Rekord-Schwenker fördern

Völklingen. Saarstahl bekommt Gesellschaft - bei der Unterstützung für den Plan der Christlichen Arbeiterjugend (CAJ) Siersburg, mit dem größten Schwenker der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen. Gebaut wurde der Schwenker in der Völklinger Saarstahl-Lehrwerkstatt. Am Dienstag gab es einen Tauglichkeits-Test. Nach dem SZ-Bericht meldeten sich zwei Unternehmer

Völklingen. Saarstahl bekommt Gesellschaft - bei der Unterstützung für den Plan der Christlichen Arbeiterjugend (CAJ) Siersburg, mit dem größten Schwenker der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen. Gebaut wurde der Schwenker in der Völklinger Saarstahl-Lehrwerkstatt. Am Dienstag gab es einen Tauglichkeits-Test.

Nach dem SZ-Bericht meldeten sich zwei Unternehmer. Peter Zenz, Chef einer Rehlinger Fleischwaren-Firma, und Peter Eppers, Seniorchef eines Saarbrücker Gewürz-Herstellers, wollen als Sponsoren für die 3000 "Weltrekordschwenker", die am 16. Juli beim Siersburger Burgfest auf dem Riesengrill brutzeln sollen, in die Bresche springen.

Die Chancen steigen, dass der Rekord-Versuch ordentlich Spendengeld für gute Zwecke in die Kasse bringt. dd