Finne und Niederländerin siegen bei Tretroller-WM

Finne und Niederländerin siegen bei Tretroller-WM

St. Wendel. Bei der Tretroller-Weltmeisterschaft in St. Wendel hat im Marathon der Finne Alpo Kuusisto gesiegt. Er kam am Samstag nach 42 Kilometern und 1:28:51 Stunde ins Ziel. Auch auf der 13 Kilometer langen Strecke im Criterium-Wettbewerb hatte Kuusisto bereits am Vortag die Nase vorn (26,43 Minuten)

St. Wendel. Bei der Tretroller-Weltmeisterschaft in St. Wendel hat im Marathon der Finne Alpo Kuusisto gesiegt. Er kam am Samstag nach 42 Kilometern und 1:28:51 Stunde ins Ziel. Auch auf der 13 Kilometer langen Strecke im Criterium-Wettbewerb hatte Kuusisto bereits am Vortag die Nase vorn (26,43 Minuten). Beim Damen-Marathon rollten die Niederländerinnen Rosanne Reijne und Wenda Zuiddam Hand in Hand über die Ziellinie. Nach genauer Zeitmessung wurde der Sieg Reijne (1:40:17 Stunde) zugesprochen. An den Wettbewerben beteiligten sich laut Veranstalter 250 Sportler aus 20 Nationen. lk

Mehr von Saarbrücker Zeitung