"Feuerwerksmusik"in der Hildegardskirche

"Feuerwerksmusik"in der Hildegardskirche

St. Ingbert"Feuerwerksmusik"in der HildegardskircheMit dem kommenden Jahr 2010 geht die Reihe der Orgelmatinee in der St. Ingberter Hildegardskirche in ihr zehntes Jahr. Gleich in der ersten Matinee am Sonntag, 3. Januar, um elf Uhr wird aus diesem Anlass Christian von Blohn unter anderem mit Händels Feuerwerksmusik einen festlichen Auftakt geben

St. Ingbert"Feuerwerksmusik"in der HildegardskircheMit dem kommenden Jahr 2010 geht die Reihe der Orgelmatinee in der St. Ingberter Hildegardskirche in ihr zehntes Jahr. Gleich in der ersten Matinee am Sonntag, 3. Januar, um elf Uhr wird aus diesem Anlass Christian von Blohn unter anderem mit Händels Feuerwerksmusik einen festlichen Auftakt geben. Blohn wird dabei die Bläserbesetzung von Händels Werk an der großen Späth-Orgel der Hildegardskirche ohne Zweifel gut nachahmen, so dass sich die Zuhörer auf einen beschwingten, musikalischen Jahresanfang freuen dürfen. Die Matinee findet am Sonntag, 3. Januar, gegen elf Uhr nach dem Sonntagshochamt statt. redDer Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.St. IngbertTexte zu Weihnachtenwerden nachgeholtDie wegen der schlechten Witterung am Nachmittag des vierten Adventssonntages ausgefallene Veranstaltung "Musik und Texte vor Weihnachten" der Volkshochschule St. Ingbert im Kulturhaus in der Annastraße 30 wird nachgeholt. Sie findet nun unter dem Titel "Musik und Texte zum neuen Jahr" am Sonntag, 10. Januar, um 17 Uhr im Kulturhaus statt. Mitglieder der "kleinen bühne" lesen die Texte. Der Hausmusikkreis der Volkshochschule musiziert unter der Leitung von Helmut Haag Barockmusik von Vivaldi, Torelli, Scarlatti, Bach und Paganelli. Eintritt fei. redKirkel Schneider-Ausstellung im Bildungszentrum Im Rahmen der Reihe "Kultur im Bildungszentrum Kirkel" findet am Dienstag, 12. Januar, um 17.30 Uhr die Vernissage zur Ausstellung "Horst Schneider - Bilder in Acryl und Skulpturen" statt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung