1. Saarland

Feuerwehr Theley hat jetzt Zwei-Personen-Rettungsleiter

Feuerwehr Theley hat jetzt Zwei-Personen-Rettungsleiter

Theley. Eine Zwei-Personen-Rettungsleiter wird den Feuerwehr-Löschbezirk Theley künftig bei seinen Einsätzen begleiten. Zu verdanken hat die Feuerwehr dies Holger Peter, dem Geschäftsführer der Alpha-InnoTec Sun GmbH in Theley, der die Leiter gespendet hat. Diese Leiter, die ausgefahren dreieinhalb Meter lang ist, kann auf 80 Zentimeter zusammengeschoben werden

Theley. Eine Zwei-Personen-Rettungsleiter wird den Feuerwehr-Löschbezirk Theley künftig bei seinen Einsätzen begleiten. Zu verdanken hat die Feuerwehr dies Holger Peter, dem Geschäftsführer der Alpha-InnoTec Sun GmbH in Theley, der die Leiter gespendet hat.Diese Leiter, die ausgefahren dreieinhalb Meter lang ist, kann auf 80 Zentimeter zusammengeschoben werden. Dazwischen können beliebige Zwischenhöhen eingestellt werden. "Mit der geringen Größe und 16 Kilogramm Gewicht ist sie leicht zu transportieren und kann in enge Räume oder durch Treppenhäuser und Schächte mitgenommen werden. Das kann bei Kaminbränden sehr nützlich sein, wenn wir unters Dach müssen", erklärte Löschbezirksführer Klaus-Peter Rauber die Einsatzmöglichkeiten.

Da eine Leiter für den Feuerwehr-Einsatz andere Voraussetzungen erfordert als eine "gewöhnliche" Haushaltsleiter, hatte Peter auf die spezielle Feuerwehrzulassung geachtet. Diese kann die neue Leiter ebenso vorweisen wie verschiedene zertifizierte Sicherheitssysteme. Gekostet hat sie 420 Euro. red