1. Saarland

Feuerwehr rückt gleich zwei Mal zum Waldbrand aus

Feuerwehr rückt gleich zwei Mal zum Waldbrand aus

Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern hat am Samstag Wald zwischen Namborn und Steinberg-Deckenhardt in Flammen gestanden.

Namborn. Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern hat am Samstag Wald zwischen Namborn und Steinberg-Deckenhardt in Flammen gestanden. Wie Namborns Feuerwehrsprecher Dirk Schäfer berichtet, waren er und seine Kollegen gegen fünf Uhr alarmiert worden. Sie benötigten anderthalb Stunden für ihren Einsatz. Sie schafften es, dass sich der Flächenbrand nicht ausbreitete.Die Wehrleute kamen allerdings nicht zur Ruhe: Um zehn Uhr mussten sie ein weiteres Mal raus zum Einsatz - und zwar zu selben Stelle an der Steinberger Straße. Vereinzelte, versteckte Glutnester hatten sich laut Wehr erneut entzündet. Eine weitere Stunde waren die Retter damit beschäftigt, diese zu löschen. Der Auslöser für den Brand ist noch unklar. hgn