1. Saarland

Feuerwehr Furpach absolviert Jahreshauptübung

Feuerwehr Furpach absolviert Jahreshauptübung

Furpach. Bei der Jahreshauptübung der Feuerwehr Furpach zeigte der Löschbezirk Furpach am vergangenen Samstag vor über 100 Zuschauern sein Können. Um 15.11 Uhr riefen die Sirenen die Wehrleute zum Einsatz. Im ersten Teil der anspruchsvollen Übung mussten die Wehrleute eine eingeklemmte Person aus einem PKW befreien

Furpach. Bei der Jahreshauptübung der Feuerwehr Furpach zeigte der Löschbezirk Furpach am vergangenen Samstag vor über 100 Zuschauern sein Können. Um 15.11 Uhr riefen die Sirenen die Wehrleute zum Einsatz. Im ersten Teil der anspruchsvollen Übung mussten die Wehrleute eine eingeklemmte Person aus einem PKW befreien. Der Wagen hatte sich in der Niederbexbacherstraße überschlagen und landete auf dem alten Schulhof, so die simulierte Ausgangslage. Im zweiten Teil der Schauübung mussten die Wehrleute aus dem völlig verqualmten Schulhaus eine Person retten und einen Brand in einem Klassenzimmer löschen. Unterstützt wurden die 18 Einsatzkräfte der Aktiven Wehr von neun Jugendwehrmitgliedern aus Furpach und Ludwigsthal. Bei der anschließenden Übungsbesprechung würdigte Bürgermeister Jörg Aumann das hohe Engagement aller Wehrleute der Kreisstadt Neunkirchen und bedankte sich für die stete Einsatzbereitschaft. red