1. Saarland

Feuerwehr feiert Sommerfest

Feuerwehr feiert Sommerfest

Zum Auftakt des Sommerfestes der freiwilligen Feuerwehr in Braunshausen spielte am Freitag das Peterberg-Jazzorchester. Die Besucherzahl der Veranstaltung konnte sich sehen lassen. Außerdem gab es eine Beförderung.

Die Freiwillige Feuerwehr Braunshausen feierte ihr Sommerfest. Viele Besucher, unter ihnen auch zahlreiche Aktive aus den benachbarten Löschbezirken, waren der Einladung gefolgt.

Zum Auftakt der dreitägigen Veranstaltung gab es am Freitag Bigband-Sound live mit dem Peterberg-Jazzorchester. Für kleine und große Festbesucher folgte am Samstag das Turnier "Sport, Spiel, Technik". Mit einem irischen Abend klang der Tag aus. Am Sonntag spielte der Musikverein Braunshausen zum Frühschoppenkonzert auf. Löschbezirksführer Uwe Haubert begrüßte die Gäste. Neben zahlreichen Aktiven aus den benachbarten Löschbezirken waren auch Brandinspekteur Dirk Schmidt, Bürgermeister Franz Josef Barth, Ehrenwehrführer Manfred Backes sowie darüber hinaus Wehrführer Frank Feid und Ortsvorsteher Günter Straub beim Sommerfest anwesend.

Für einen bewährten Aktiven hatte Bürgermeister Barth eine Beförderungsurkunde mitgebracht: Er ernannte Löschmeister Thorsten Maring zum Oberlöschmeister.

Maring engagiert sich unter anderem im Ausbildungsausschuss auf Gemeindeebene. Barth lobte die Wehr, die ihre Schlagkraft jüngst bei einem Wohnungsbrand durch rasches und gezieltes Eingreifen wieder unter Beweis gestellt hatte. Ebenfalls schlagkräftig präsentierte sich am Nachmittag die Jugendfeuerwehrgruppe anlässlich einer Schauübung bei einem simulierten Verkehrsunfall mit Personenrettung.