Fenster in der Pfarrkirche sollen renoviert werden

Fenster in der Pfarrkirche sollen renoviert werden

Namborn. Die Fenster der Namborner Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt müssen dringend renoviert werden. Wegen der hohen Kosten sind drei Bauabschnitte vorgesehen: Westseite, Ostseite und die Fenster im Chorraum. Wie Pfarrer Christian Scheinost berichtet, sei in den vergangenen Jahren schon viel dafür gespendet worden. Genug Geld fürs historische Fenster sei bereits zusammen

Namborn. Die Fenster der Namborner Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt müssen dringend renoviert werden. Wegen der hohen Kosten sind drei Bauabschnitte vorgesehen: Westseite, Ostseite und die Fenster im Chorraum. Wie Pfarrer Christian Scheinost berichtet, sei in den vergangenen Jahren schon viel dafür gespendet worden. Genug Geld fürs historische Fenster sei bereits zusammen. Allerdings fehle noch Bares.Der Verwaltungsrat der Pfarrgemeinde habe sich mit der prekären Finanzsituation befasst und beschlossen, einen Kirchbauverein zu gründen. Die Gründungsversammlung ist für Donnerstag, 16. Juni, 20 Uhr, im Pfarrsaal. se