"Fein Zeich" auf dem Spieser Gänselieselplatz

"Fein Zeich" auf dem Spieser Gänselieselplatz

Auf dem Gänselieselplatz in Spiesen besteht am Samstag, 1. September, zum letzten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, "Fein Zeich" zu genießen. Es wird unter anderem italienisches Gebäck, feine Backwaren, Käsespezialitäten sowie "Selbstgemachtes", Schmuck und vieles mehr zum Verkauf angeboten

Spiesen-Elversberg. Auf dem Gänselieselplatz in Spiesen besteht am Samstag, 1. September, zum letzten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, "Fein Zeich" zu genießen. Es wird unter anderem italienisches Gebäck, feine Backwaren, Käsespezialitäten sowie "Selbstgemachtes", Schmuck und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Erstmals können sich die Bürger über Elektro-Roller und E-Fahrräder (Pedelecs) informieren und diese dann auch selbst ausprobieren. Vor dem Hintergrund der Energiewende und der Reduzierung von Treibhausgasen wird die E-Mobilität als eines der großen technologischen Zukunftsfelder angesehen.Alle Stände sind von 10 bis 15 Uhr geöffnet und die musikalische Umrahmung übernimmt Joschi B. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung