1. Saarland

Fein und abwechslungsreich

Fein und abwechslungsreich

Wadern. Ein Schlagzeuger als Scherenschnitt von Barbara Ihle aus Wadern ziert den Spielplan 2008 des Vereins "Konzerte in der Kleinen Residenz Wadern". Auch inhaltlich wird einiges geboten. Das Programm dieses Jahres fällt mit neun Konzerten recht üppig aus

Wadern. Ein Schlagzeuger als Scherenschnitt von Barbara Ihle aus Wadern ziert den Spielplan 2008 des Vereins "Konzerte in der Kleinen Residenz Wadern". Auch inhaltlich wird einiges geboten. Das Programm dieses Jahres fällt mit neun Konzerten recht üppig aus. "Da müsste eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein", sagen Vorsitzender Bernd Schröder und seine Stellvertreterin Birgit Leidinger. "Wir tun alles, um unseren Freunden ein attraktives Programm zu bieten", sagt das Führungsgespann. Wer Musik in geselligem Rahmen in gemütlicher Runde und mit einem Getränk auf dem Tisch erleben möchte, wird gleich drei Mal fündig: Bei "Liedern der Poesie" und den beiden Jazz-Konzerten. Der Schwerpunkt liegt jedoch traditionell auf hochkarätiger klassischer Musik, mit Interpreten von weit her, wie aus Brüssel, Köln und Frankfurt, aber auch von Saarländern. Den größten Publikumserfolg erwartet der Verein von seinen beiden großen Chorveranstaltungen, zum einen mit den Würzburger Domsingknaben, zum andern vom Oratorienchor der Stadt Wadern, der bei der Aufführung des hochromantischen Weihnachtsoratoriums von Rheinberger durch einen Projektchor des Dekanats Losheim-Wadern verstärkt wird. "Wir bemühen uns, möglichst viele zufrieden zu stellen", sagen Schröder und Leidinger. Ihr Verein sieht sich dabei nicht als Konkurrenz zu anderen Veranstaltern im Hochwald: "Im Gegenteil: wir bemühen uns um eine möglichst gute Termin-Abstimmung. Jeder Veranstalter soll seine Besucher finden." Dabei gehen die "Konzerte" einen neuen Weg. Um möglichst viele Leute zu inspirieren, auch die anderen lohnenden Kulturveranstaltungen in der Stadt Wadern zu besuchen, hat der Verein zum ersten Mal eine Veranstaltungsübersicht (siehe Info) herausgegeben, die alle Events dieser Art berücksichtigt. In den Katalog aufgenommen sind die "Konzerte in der Kleinen Residenz" (KdR), des Vereins "Kultur am Tor" in Nunkirchen (KaT), der Katholischen Pfarrgemeinde Wadern (KP) und des Partnerschaftskomitees Wadern-Noswendel/Montmorillon (WM). Der Tipp von Birgit Leidinger und Bernd Schröder: "Sie sollten keines dieser kulturellen Angebote versäumen!"