Fallschirmspringer üben bei Düren

Fallschirmspringer üben bei Düren

Düren. Die Luftlandebrigade 26, Saarlouis, plant eine Fallschirmsprungübung mit Außenlandungen vom 14. bis 16. Dezember bei Düren. An der Übung sind 300 Soldaten, 20 Radfahrzeuge, zwei Flugzeuge (C 160 Transall) und zwei Hubschrauber beteiligt

Düren. Die Luftlandebrigade 26, Saarlouis, plant eine Fallschirmsprungübung mit Außenlandungen vom 14. bis 16. Dezember bei Düren. An der Übung sind 300 Soldaten, 20 Radfahrzeuge, zwei Flugzeuge (C 160 Transall) und zwei Hubschrauber beteiligt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung