Expertin stellt den DFG auf Deutsch und Französisch vor

Expertin stellt den DFG auf Deutsch und Französisch vor

Alt-Saarbrücken. In Deutsch und Französisch gibt es am Sonntag, 7. August, ab 15 Uhr eine Führung durch den Deutsch-Französischen Garten (DFG). Im vergangenen Jahr feierte die Landeshauptstadt mit einem großen Programm das 50-Jährige Bestehen der Grünanlage. Gästebegleiterin Chantal Nicolay erklärt der Gruppe die Botanik, die Gartenkunst und die Geschichte des DFG

Alt-Saarbrücken. In Deutsch und Französisch gibt es am Sonntag, 7. August, ab 15 Uhr eine Führung durch den Deutsch-Französischen Garten (DFG). Im vergangenen Jahr feierte die Landeshauptstadt mit einem großen Programm das 50-Jährige Bestehen der Grünanlage. Gästebegleiterin Chantal Nicolay erklärt der Gruppe die Botanik, die Gartenkunst und die Geschichte des DFG. Der Rundgang dauert eineinhalb bis zwei Stunden. Treffpunkt ist die Infotafel am Eingang Deutschmühlental. Die Führung kostet drei Euro, ermäßigt zwei Euro. Das teilt die Stadtpressestelle mit. redWeitere Veranstaltungen und Informationen über den Deutsch-Französischen Garten gibt es im Internet.

saarbruecken.de/dfg