Expertenforum der Seniorenvereinigung Europ'age im Saarbrücker Schloss

Diskussion im Saarbrücker Schloss : Experten sprechen über die Arbeit in der Rente

(red) „In Rente...und was dann ?“ lautet das Motto eines Expertenforums der Seniorenvereinigung Europ‘age Saar-Lor-Lux am Mittwoch, 15 Uhr, im Untergeschoss des Saarbrücker Schlosses in Saarbrücken.

Moderatorin Maria Elisabeth Berner, Referatsleiterin im Verbraucherschutzministerium, berichtet über den Trend „Arbeiten im Rentenalter“. Berater Christoph Zahn von der Deutschen Rentenversicherung Saarland erläutert Vor- und Nachteile bei der Rente, wenn man länger arbeitet. Der langjährige Direktor der Deutschen Bank in Saarbrücken, Martin Zewe, stellt den Senior Experten Service vor, dessen Regionalbeauftragter er ist. Ex-Staatssekretär Christian Ege, Gründer des Netzwerkes „Generation Ü“, erläutert „sinnvolle Beschäftigung für Senioren“. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung