Eva Däges steht weiterhin dem Badmintonclub Namborn vor

Namborn. Auf der Jahreshauptversammlung des Badmintonclubs Namborn erstattete die wiedergewählte Vorsitzende Eva Däges den Tätigkeitsbericht 2010. So wurde für den Saarländischen Badmintonverband (SBV) ein Mixed-Turnier und ein ebenfalls stark besetztes Hobbyturnier in der Namborner Liebenburghalle durchgeführt

Namborn. Auf der Jahreshauptversammlung des Badmintonclubs Namborn erstattete die wiedergewählte Vorsitzende Eva Däges den Tätigkeitsbericht 2010. So wurde für den Saarländischen Badmintonverband (SBV) ein Mixed-Turnier und ein ebenfalls stark besetztes Hobbyturnier in der Namborner Liebenburghalle durchgeführt. Der Verein beteiligt sich mit einer Mannschaft am Spielbetrieb des SVB und hat mit dem vierten Platz den Verbleib in der A-Klasse mehr als gesichert. Es fanden wieder zwei Wanderungen statt. Alexandra Schulz erklärte die finanzielle Situation des Clubs. Die Revisoren bescheinigten der Schatzmeisterin eine einwandfreie Kassenführung. Die diesjährige Sommerwanderung ist für den 6. August geplant. Das Hobbyturnier soll wieder mit Oberthaler Verstärkung durchgeführt werden. Die Trainingszeiten des Vereins sind mittwochs von 19 Uhr bis 20.30 Uhr für die Jugend und anschließend bis 22 Uhr für Erwachsene sowie freitags von 18 Uhr bis 20.30 Uhr für Jugend, Erwachsene und Anfänger. "Einfach mal bei uns in der Liebenburghalle vorbeischauen, Probetraining machen und sich über die Vereinsarbeit informieren", empfiehlt Eva Däges. se

Auf einen Blick

Vorstand: Vorsitzende ist Eva Däges, Stellvertreter ist Ralf Doll, Schriftführer: Achim Schwan, Jugendwart: Frank Queens, Sportwart: Matthias Zangerle, Beisitzerin: Christine Endres. se

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort