1. Saarland

Europaabgeordnete in der Bahnhofstraße

Europaabgeordnete in der Bahnhofstraße

Saarbrücken Europaabgeordnetein der Bahnhofstraße Zum Dialog über Europa laden die beiden saarländischen Abgeordneten im Europaparlament, Jo Leinen, SPD, und Jorgo Chatzimarkakis, FDP, am Freitag, 10. Mai, von 10 bis 13 Uhr an einen Info-Stand in der Bahnhofstraße vor Karstadt.

Blickfang am Info-Stand soll eine "begehbare Bodenzeitung" sein, auf der Passanten Fragen und zur EU beantworten. Veranstalter der Aktion zum "Europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger" ist die überparteiliche Europa-Union.

europa-mitbestimmen.de

Saarbrücken

Zoofreunde richten Stammtisch ein

Die Freunde des Saarbrücker Zoos treffen sich regelmäßig zu einem Stammtisch. Die Treffen in diesem Jahr sind am 12. Juni, 14. August und 9. Oktober jeweils um 18 Uhr im Zoo-Restaurant.

Informationen bei der Vorsitzenden Eva-Maria Dorscheid, Tel. (06 81) 5 45 93, E-Mail zoofreunde-saarbruecken@t-online.de

Saarbrücken

Straße nach Spichern gesperrt

Am Sonntag, 12. Mai, 9 bis 15 Uhr, ist die Straße Zum Zollstock auf der deutsch-französischen Grenze in beiden Richtungen gesperrt. Grund ist das Deutsch-Französische Chorfest "Singen auf der Grenze" auf den Spicherer Höhen.

St. Johann

"Nightfever" in der Basilika

Am Samstag, 11. Mai, ist wieder von 18.30 Uhr bis 24 Uhr "Nightfever" in der Basilika St. Johann. Den ganzen Abend wird die Basilika geöffnet sein. Studenten der Hochschule für Musik und Jugendliche musizieren, meditative Texte werden gelesen. An die Passanten um den St. Johanner Markt werden Kerzen verschenkt, mit der Einladung diese in der Basilika zu entzünden.

St. Johann

Zeichnen im Nauwieser 19

Zu einem Gedankenaustausch über "figürliches Zeichnen" laden der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 und die Zeichenmarathon-Gruppe an diesem Mittwoch, 8. Mai, 19 Uhr. Dabei geht es - laut Veranstalter - "um die freie Auseinandersetzung mit der menschlichen Figur im Raum". Der Kurs sei "eine Gelegenheit zum Probieren - für alle, die gern (bekleidete) Menschen zeichnen möchten". Die Teilnehmer sollen auch abwechselnd Modell stehen. Zeichenutensilien muss jeder selbst mitbringen. Eintritt frei.

Gersweiler

Blumenmarkt am Kelterhaus

Der Gartenbauverein Gersweiler-Ottenhausen lädt am Samstag, 11. Mai, von 8 bis 14 Uhr zum Blumenmarkt am Kelterhaus, in der Krughütterstraße in Gersweiler ein.