Europa-Parlament: Saarland bekommt Abgeordnete

Europa-Parlament : Saarland bekommt wohl bald doch Europa-Abgeordnete

Das Saarland kann sich Hoffnungen machen, doch noch eine Abgeordnete in das Europäische Parlament entsenden zu können. Die Saarbrückerin Manuela Ripa von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) wird voraussichtlich im Februar 2020 ins EU-Parlament nachrücken.

Das bestätigte der ÖDP-Landesvorsitzende, Jorgo Chatzimarkakis, der SZ. Ripa folgt auf Klaus Buchner (78), der aus Altersgründen sein Mandat niederlegen wird. Die 43-Jährige wird der Grünen-Fraktion angehören und dort im Hauptausschuss „Energie, Industrie, Forschung und Technologie“ sitzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung