Erwachsenenchor der "VielHarmonie" gastiert Montag im Härtelwald

Erwachsenenchor der "VielHarmonie" gastiert Montag im Härtelwald

Marpingen. Im Rahmen der traditionellen Pfingstkonzerte der Gemeinde Marpingen gastiert in diesem Jahr der Erwachsenenchor der "VielHarmonie" unter Leitung von Christoph Demuth an der Marienverehrungsstätte im Härtelwald. Am Pfingstmontag, 13

Marpingen. Im Rahmen der traditionellen Pfingstkonzerte der Gemeinde Marpingen gastiert in diesem Jahr der Erwachsenenchor der "VielHarmonie" unter Leitung von Christoph Demuth an der Marienverehrungsstätte im Härtelwald. Am Pfingstmontag, 13. Juni, singt der Chor mit fast 40 Sängerinnen und Sängern aus dem gesamten Sankt Wendeler Land an der Marienquelle geistliche Lieder aus seinem Repertoire an anspruchsvoller Chormusik. Das Konzert beginnt um 16 Uhr und dauert etwa 75 Minuten. Der Eintritt ist frei.Für gehbehinderte Besucher organisiert die Gemeinde mit ihrem Kleinbus einen Pendelverkehr zwischen dem Parkplatz Kettelerstraße und der Quelle. Hinfahrten sind ab 15.20 Uhr, Rückfahrten ab 17.20 Uhr möglich.

Die heutige "VielHarmonie" hat einen Teil ihrer Wurzeln in Kinder- und Jugendchören, die in den 1980er-Jahren in Alsweiler und Bliesen gegründet wurden. Die musikalische Bandbreite reicht inzwischen von der Gregorianik über traditionelle Chorliteratur bis hin zu modernen Arrangements aus Jazz, Rock und Pop oder Musicals. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung