1. Saarland

Erstkommunion schon am Gründonnerstag

Erstkommunion schon am Gründonnerstag

Altenwald/Hühnerfeld. Die Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu Altenwald und St. Marien Hühnerfeld gestaltet auch in diesem Jahr die Erstkommunion der Kinder anders als in den umliegenden Pfarrgemeinden. Insgesamt sind es in diesem Jahr 20 Kinder, elf aus Altenwald und neun aus Hühnerfeld

Altenwald/Hühnerfeld. Die Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu Altenwald und St. Marien Hühnerfeld gestaltet auch in diesem Jahr die Erstkommunion der Kinder anders als in den umliegenden Pfarrgemeinden. Insgesamt sind es in diesem Jahr 20 Kinder, elf aus Altenwald und neun aus Hühnerfeld. "Seit dem Jahre 2000 feiern wir die Erstkommunion der Kinder der beiden Pfarreien gemeinsam am Gründonnerstag in der Messe vom Letzten Abendmahl", heißt es hierzu im Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft. "Am Tag der Einsetzung der Eucharistie dürfen die vorbereiteten Kinder nicht nur mitfeiern, sondern auch den Leib Christi empfangen". Diese Form des Empfangs der ersten Heiligen Kommunion hat sich nach eigenen Angaben in den beiden Pfarrgemeinden sehr bewährt und kann in diesem Jahr wegen der relativ geringen Zahl von Kommunionkindern erstmals durch einen gemeinsamen Dankgottesdienst am Weißen Sonntag ergänzt werden. Die feierliche Messe an Gründonnerstag mit dem Erstkommunionempfang der Kinder wird um 19 Uhr in Altenwald gefeiert, der festliche Dankgottesdienst aller Kommunionkinder am Weißen Sonntag, 19. April um 10 Uhr in Hühnerfeld. Dabei wirkt auch der Chor Intermezzo mit. hs