1. Saarland

Erster Einsatz für Remmesweiler und Niederlinxweiler

Erster Einsatz für Remmesweiler und Niederlinxweiler

Kreis St. Wendel. Aufschlag zur neuen Tischtennis-Saison: Während die Mannschaften von der untersten Kreisklasse bis zur Saarlandliga erst am 3. September wieder zum Schläger greifen, steht für die Oberligisten schon am Wochenende (20./21. August) der erste Spieltag an. Mit dem SV Remmesweiler und dem TTV Niederlinxweiler sind gleich zwei Teams aus dem Landkreis St

Kreis St. Wendel. Aufschlag zur neuen Tischtennis-Saison: Während die Mannschaften von der untersten Kreisklasse bis zur Saarlandliga erst am 3. September wieder zum Schläger greifen, steht für die Oberligisten schon am Wochenende (20./21. August) der erste Spieltag an. Mit dem SV Remmesweiler und dem TTV Niederlinxweiler sind gleich zwei Teams aus dem Landkreis St. Wendel in der Oberliga Pfalz/Saarland der Damen vertreten.Eine schwere Aufgabe kommt dabei auf den SV Remmesweiler zu, der am Sonntag um 11 Uhr in eigener Halle auf den Vizemeister des Vorjahres, die TTF Frankenthal II, trifft. Elisabeth Ost, Melanie Frisch, Myriam Recktenwald, Petra Abel und Gabi Brehm haben sich den Klassenverbleib in der vierthöchsten Bundesklasse als Saisonziel gesetzt.

Ein wenig weiter oben mitmischen wollen die Damen I des TTV Niederlinxweiler, die einen Platz im vorderen Tabellendrittel anstreben. Maike Zimmer, Sarah Bläs, Melanie Schneider und Anna Crummenauer müssen erst am Samstag, 27. August, zu ihrem ersten Saisonspiel bei der TSG Kaiserslautern antreten, bevor sie dann am 3. September um 19.30 Uhr in der heimischen Breitwies-Halle gegen die TTA Kasch Vinningen das erste Heimspiel absolvieren.

Den Wiederaufstieg in die Oberliga Pfalz/Saarland souverän geschafft haben die Herren I des TTV Niederlinxweiler, die die zurückliegende Saison als verlustpunktfreier Meister der Saarlandliga beendeten. Kevin Mertes, Nico Lozar, Tobias Becker, Julian Beisecker, Andreas Finkler und Andreas Spengler wollen schnellstmöglich genügend Punkte sammeln, um mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben. In ihrem ersten Saisonspiel empfangen die Niederlinxweiler am 8. Oktober die TTF Besseringen zum Saarderby. mei