1. Saarland

Erste-Hilfe-Kurs für Viertklässler

Erste-Hilfe-Kurs für Viertklässler

„Für die Viertklässler der Grundschule Heusweiler wird jedes Jahr ein Erste-Hilfe-Kurs angeboten“, sagte Elena Lang, das sei Tradition. In diesem Jahr hatten sich die Verantwortlichen der Schule mit dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) etwas Besonderes ausgedacht.

Im Rahmen der bundesweiten "Woche der Wiederbelebung" hatte Peter Decker einen Dummy mit dem Namen "Mini Anne" mit zu den Schülern gebracht. An diesem kleinen Modell konnten die Schüler die im Ernstfall so wichtige Herz-Lungen-Wiederbelebung üben. Die "Woche der Wiederbelebung" ist eine Aktion der Zusammenschlüsse der deutschen Anästhesisten. Sie ist zugleich der Start für die Kampagne "Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation", die zum beherzten Eingreifen in Notsituationen motivieren soll. Die Kinder lernten aber nicht nur die Praktiken der Wiederbelebung kennen, sie erfuhren von Decker auch Wissenswertes über Notrufnummern oder die stabile Seitenlage.

100-pro-reanimation.de