1. Saarland

Erneut tote Kuh auf Bauernhof in Losheim gefunden

Erneut tote Kuh auf Bauernhof in Losheim gefunden

Losheim. Auf einem Bauernhof, der vor neun Monaten wegen nicht beseitigter toter Rinder in die Schlagzeilen geraten war, ist erneut eine tote Kuh gefunden worden. Das bestätigte das Umweltministerium auf SZ-Anfrage

Losheim. Auf einem Bauernhof, der vor neun Monaten wegen nicht beseitigter toter Rinder in die Schlagzeilen geraten war, ist erneut eine tote Kuh gefunden worden. Das bestätigte das Umweltministerium auf SZ-Anfrage. Laut Ministerium stellten die zuständigen Veterinäre nach einer beim Landesamt für Verbraucherschutz eingegangenen Anzeige fest, dass die Kuh vom Blitz erschlagen wurde und der Landwirt dies nicht bemerkt hatte.Bereits im November vorigen Jahres waren auf dem Bauernhof mindestens fünf Rinderkadaver gefunden worden, die nicht entsorgt wurden - offenbar weil der Landwirt die verendeten Tiere auf dem umwegsamen Gelände nicht bemerkt und die Tiere nicht regelmäßig nachgezählt hatte. Laut Ministerium hatte der Bauer damals eine Reihe von Auflagen zu erfüllen, denen er auch nachkam. Das Ministerium prüft nun allerdings, ob weitere Auflagen verhängt werden müssen. nof