Erna Platte hält Sozialverband VdK schon seit 65 Jahren die Treue

Erna Platte hält Sozialverband VdK schon seit 65 Jahren die Treue

„Unser Land sozial gestalten“, lautet das Motto des Sozialverbandes VdK. Daran erinnerte der Vorsitzende des VdK Holz-Wahlschied-Kutzhof, Karl-Heinz Bruckmann, bei der jüngsten Zusammenkunft im katholischen Pfarrheim Holz.

Er erinnerte aber auch an die Unstimmigkeiten, die es im Zuge der Fusion der drei Ortsverbände Holz, Kutzhof und Wahlschied gegeben habe.

Erst nach längerer Diskussion habe sich eine Mehrheit für den neuen Namen "VdK Holz-Wahlschied-Kutzhof" durchgesetzt. "Seit 1. Juli 2013 heißen wir jetzt so." Auch ein neues Vorstandmitglied wurde gewählt. Klaus Lauer aus Kutzhof wird im Gremium mitwirken. In seinem Rechenschaftsbericht ging Bruckmann auf eine weitere erfolgreiche Initiative des VdK Holz-Wahlschied-Kutzhof ein. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Heusweiler wurde in Wahlschied eine Gedenkstätte für die Kriegsopfer errichtet.

Wichtig bei den Zusammentreffen den VdK-Mitglieder sind stets die Ehrungen für langjähriges Engagement. Neben 20 Jubilaren, die für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt wurden, hob Bruckmann besonders Erna Platte hervor. Sie ist vor 65 Jahren dem VdK beigetreten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung