| 21:13 Uhr

84-Jähriger gestorben
Ermittlungen nach Todesfall in Saarbrücker Heim

Saarbrücken. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge gegen die Leiterin eines Saarbrücker Seniorenheimes und die Ex-Geschäftsführerin. Ein 84-jähriger Bewohner war leblos und mit starken Verbrühungen in der Dusche seines Zimmers gefunden worden. Er starb kurze Zeit später. Die Dusche war nicht mit einem funktionierenden „Verbrühschutz“ ausgestattet.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge gegen die Leiterin eines Saarbrücker Seniorenheimes und die Ex-Geschäftsführerin. Ein 84-jähriger Bewohner war leblos und mit starken Verbrühungen in der Dusche seines Zimmers gefunden worden. Er starb kurze Zeit später. Die Dusche war nicht mit einem funktionierenden „Verbrühschutz“ ausgestattet.