1. Saarland

Erlebnis- und Genusswochen im Naturpark

Erlebnis- und Genusswochen im Naturpark

Hermeskeil. Für die kommende Jahreszeit hat sich das Team vom Naturpark besondere Angebote für die Familien überlegt. "Den Naturpark im Herbst erkunden ist ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus", sagt Geschäftsführerin Gudrun Rau. So vielfältig die Landschaft sich zeige, so vielfältig seien auch die kulinarischen Genüsse

Hermeskeil. Für die kommende Jahreszeit hat sich das Team vom Naturpark besondere Angebote für die Familien überlegt. "Den Naturpark im Herbst erkunden ist ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus", sagt Geschäftsführerin Gudrun Rau. So vielfältig die Landschaft sich zeige, so vielfältig seien auch die kulinarischen Genüsse. "Wir wollen sowohl Einheimischen als auch Touristen im Herbst unsere Naturparkregion nach dem Motto 'Landschaft schmeckt - Schutz durch Genuss" schmackhaft machen." Die traditionellen kulinarischen Hochwälder Kartoffeltage waren bereits im Oktober, die Hochwälder Wildwoche startet am 6. November. Es gibt jede Menge Herbstmärkten, Erntedank- und Kelterfeste. Das Herbst-Veranstaltungsprogramm 2010 bietet Natur-Erkundungs-Angebote. Im internationalen Jahr der biologischen Vielfalt kann die Fülle an Tier- und Pflanzenarten in unseren abwechslungsreichen und vielgestaltigen Landschaften bei Wanderungen, Workshops oder Seminaren vor unserer Haustür erlebt werden. Herbstzeit ist aber auch Pilzzeit. Bei den beliebten familienfreundlichen Naturpark-Pilzexkursionen mit Pilzberatung können kleine Mengen Pilze für eine schmackhafte Mahlzeit gesammelt werden. Zum Internationalen Jahr der Biodiversität 2010 macht der Naturpark Saar-Hunsrück mit dieser und anderen Veranstaltungen auf das Artenspektrum in der heimischen Naturpark-Landschaft aufmerksam, versucht zu den bundesweiten BNE-Aktionstagen die Begeisterung für Natur und Umwelt zu wecken und sie auf erlebnisreiche und interessante Art Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen näher zu bringen. "Unser Naturpark stellt eine Plattform dar, wo die Lust Natur zu entdecken für alle Altersgruppen möglich ist", erklärt Rau. "Die Naturpark Herbst-Erlebnisangebote und Genusswochen stellen auch im Internationalen Jahr der Biodiversität 2010 und zu den bundesweiten BNE-Aktionstagen eine einzigartige und spannende Offerte in der Saar-Lor-Lux-Region dar", hebt Rau hervor. Das Herbst-Veranstaltungsprogramm des Naturparks Saar-Hunsrück ist kostenlos in den Naturpark-Informationszentren Hermeskeil und Weiskirchen, den Naturpark-Infostellen Hunsrückhaus am Erbeskopf, Infopavillon und Wildkatzenzentrum Wildenburg bei Kempfeld, Haus Saargau in Wallerfangen-Gisingen, Cloef-Atrium in Mettlach-Orscholz, den Tourist-Informationen und den Forstämtern der Region erhältlich. redWeitere Informationen beim Naturpark Saar-Hunsrück in Hermeskeil, Tel. (0 65 03) 9 21 40, info@naturpark.org.