1. Saarland

Erich Jener übernimmt vorübergehend Dirigat in Eitzweiler

Erich Jener übernimmt vorübergehend Dirigat in Eitzweiler

Eitzweiler. Die Singgruppe Eitzweiler singt nach dem plötzlichen Tod ihres langjährigen Dirigenten Lorenz Trippen wieder. Vorübergehend übernimmt Erich Jener das Dirigat, berichtet Vereinsvorsitzender Gerald Linn. Jener ist in Eitzweiler kein Unbekannter. Er hatte bereits in der Vergangenheit den Dirigenten Trippen während dessen Abwesenheit am Dirigentenpult vertreten

Eitzweiler. Die Singgruppe Eitzweiler singt nach dem plötzlichen Tod ihres langjährigen Dirigenten Lorenz Trippen wieder. Vorübergehend übernimmt Erich Jener das Dirigat, berichtet Vereinsvorsitzender Gerald Linn.Jener ist in Eitzweiler kein Unbekannter. Er hatte bereits in der Vergangenheit den Dirigenten Trippen während dessen Abwesenheit am Dirigentenpult vertreten. Linn zeigt sich erfreut darüber, dass es nach kurzer Auszeit wieder weiter geht. Denn wenn der Gesang längere Zeit brach liegen würde, wäre ein Neuanfang unheimlich schwer, ist er sich sicher.

Ein paar neue Sänger könnte der Chor schon noch gebrauchen. Wer eine kulturelle Betätigung usuche, ist beim Chorgesang gut aufgehoben, betont Gerald Linn. Vorstand und Aktive freuen sich auf jeder weitere Unterstützung.

Die Singgruppe Eitzweiler probt jeden Donnerstag von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. se

Ansprechpartner ist Gerald Linn, Telefon (0 68 57) 66 99.