1. Saarland

Erfreulich kurze Festreden...

Erfreulich kurze Festreden...

Püttlingen. Die DJK Köllerbach feiert 40-jähriges Bestehen - die SZ hat den Verein bereits im Vorfeld vorgestellt. Beim Jubiläum selbst gab's dann (erfreulich) kurze Festreden und ein tolles kulturelles Programm

Püttlingen. Die DJK Köllerbach feiert 40-jähriges Bestehen - die SZ hat den Verein bereits im Vorfeld vorgestellt. Beim Jubiläum selbst gab's dann (erfreulich) kurze Festreden und ein tolles kulturelles Programm. Athleten des Vereines, durch die Bank austrainiert wirkende junge Menschen, stellten sich in den Dienst ihrer DJK, dieses Mal nicht als Sportler, sondern am Klavier und als Weihnachtschor mit dem Ergebnis: Dieser Nachwuchs kann nicht nur Hürden überspringen, Staffelhölzer gekonnt ins Ziel bringen oder weit springen, sondern beherrscht auch Beethovens "Für Elise" und nicht minder den kompliziert zu spielenden Jazzklassiker "Take five" sowie den vierstimmigen Gesang.Dazu würdigte Ursula Lauer, Vorsitzende der DJK seit 2006, die Verdienste ihrer Vorgänger Wolfgang Wagner, Alfred Degand und deren Mitstreiter um den Verein, der in den Bereichen Leichtathletik, Frauen-Fitness, Fit und vital, Gymnastik für Jedermann, Mutter und Kind-Abteilung sowie im Behindertensport ebenso Maßstäbe gesetzt hat wie beim Bau der Leichtathletikanlage "Breitwies" (mit dem Partner Turnverein Püttlingen) oder der Mitgliedschaft in der Leichtahtletiksportgemeinschaft Köllertal (LSG 98) beziehungsweise bei seinen beliebten Volkswanderungen mit mittlerweile insgesamt (geschätzten) 100 000 Teilnehmern.

Rosemarie Schorr, Diözesan-Beauftragte der DJK, bescheinigte dem Vorstand unter anderem, "durch kluge Vereinspolitik und gute Voraussicht" ideale Bedingungen für den Spitzen- und Breitensport sowie soziales, dem christlichen Menschenbild verbundenes Engagement, geschaffen und erhalten zu haben.

Hochachtung, die auch aus dem Grußwort von Bürgermeister Martin Speicher heraus zu hören war, der sagte: "Der Verein hat in der Vergangenheit große Herausforderungen gut gemeistert."

Speicher erinnerte an den Bau der Leichtathletikanlage und die Gestaltung des großen Diözesan-Sportfestes vor einigen Jahren. Deshalb sei er sicher, so der Verwaltungschef, dass die DJK Köllerbach auch die Herausforderungen der Zukunft, auch in Zeiten des demografischen Wandels, bewältigen werde.

Bei dieser Jugend, die mit einem fetzigen "We wish you a merry christmas" den offiziellen Teil der Jubiläums-Veranstaltung schwungvoll zu Ende brachte, zweifelt man an des Bürgermeisters Zuversicht nicht. et

Im Internet:

www.djkkoellerbach.de