Erbacher Pfälzerwäldler planen Wanderung zur Vereinshütte

Erbacher Pfälzerwäldler planen Wanderung zur Vereinshütte

Erbach. Der Pfälzerwald-Verein Erbach lädt am ersten Sonntag im neuen Jahr, 6. Januar, zu einer Wanderung ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Auferstehungskirche in Reiskirchen. Die circa sechs Kilometer lange Wanderung führt die Wanderer zur vereinseigenen Hütte im Erbacher Wald. Hier ist ein kleiner Umtrunk zum Jahresfang geplant

Erbach. Der Pfälzerwald-Verein Erbach lädt am ersten Sonntag im neuen Jahr, 6. Januar, zu einer Wanderung ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Auferstehungskirche in Reiskirchen. Die circa sechs Kilometer lange Wanderung führt die Wanderer zur vereinseigenen Hütte im Erbacher Wald. Hier ist ein kleiner Umtrunk zum Jahresfang geplant. Danach geht es zur Schlussrast in das Reiskircher Sportheim. Die Führung obliegt Max Ringeisen, der auch weitere Infos unter Tel. (0 68 41) 7 53 87 erteilt. Gastwanderer sind zu jeder Zeit stets willkommen, heißt es in der Pressemitteilung des Pfälzerwald-Vereins Erbach. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung