1. Saarland

Entscheidung über Spitzenposten im Saarland

Entscheidung über Spitzenposten im Saarland

Saarbrücken. Zwischen den Jahren soll es zu einem Gespräch der beiden Landesparteichefs Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und Heiko Maas (SPD) kommen, um aktuelle Personalfragen zu klären. So geht es um die Nachfolge von Rechnungshof-Präsident Manfred Plaetrich, einem CDU-Mann, der Ende März in den Ruhestand geht

Saarbrücken. Zwischen den Jahren soll es zu einem Gespräch der beiden Landesparteichefs Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und Heiko Maas (SPD) kommen, um aktuelle Personalfragen zu klären. So geht es um die Nachfolge von Rechnungshof-Präsident Manfred Plaetrich, einem CDU-Mann, der Ende März in den Ruhestand geht. Zugriff auf dieses Amt habe jetzt die SPD im Einvernehmen mit dem Koalitionspartner CDU, sagte gestern Stefan Pauluhn, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion. Geklärt werden soll auch die Frage, wer auf Franz Josef Schumann als Sparkassen-Präsident folgt. In diesem Zusammenhang sind die Spekulationen um Unions-Mann Klaus Meiser vom Tisch. Er geht davon aus, 2013 an der Fraktionsspitze zu bleiben. Und zwar: "Das ganze Jahr über." gp