Elterninitiative lädt zu Besichtigung des Saar-Landtags ein

Elterninitiative lädt zu Besichtigung des Saar-Landtags ein

Riegelsberg. Die Elterninitiative für ein kinderfreundliches Riegelsberg (kurz E.I.) lädt für Samstag, 3. November, zur Besichtigung des Landtagsgebäudes in Saarbrücken ein. Wie und wo sitzen die Volksvertreter? Wie sieht der Plenarsaal aus? Diese und weitere Fragen werden die Landtagsabgeordneten Astrid Schramm und Birgit Huonker, die E.I.-Mitglied ist, beantworten

Riegelsberg. Die Elterninitiative für ein kinderfreundliches Riegelsberg (kurz E.I.) lädt für Samstag, 3. November, zur Besichtigung des Landtagsgebäudes in Saarbrücken ein. Wie und wo sitzen die Volksvertreter? Wie sieht der Plenarsaal aus? Diese und weitere Fragen werden die Landtagsabgeordneten Astrid Schramm und Birgit Huonker, die E.I.-Mitglied ist, beantworten. Die beiden Politikerinnen zeigen den Besuchern den Landtag, erklären die Arbeit der Parlamentarier und zeigen Räume, die sonst nur aus dem Fernsehen bekannt sind. Auch Fragen werden sie gern beantworten.Treffpunkt ist 14.30 Uhr vor dem Saar-Landtag, Franz-Josef-Röder-Straße 7. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Die Führung dauert 60 bis 90 Minuten und ist kostenlos. Parken kann man auf dem Parkplatz neben der Schlossmauer. Anschließend ist Gelegenheit, sich am Tabaksweiher die Füße zu vertreten und im Café Zucker & Zimt in St. Arnual seine Eindrücke zu verarbeiten. mj

Anmeldung bei Lilo Hoff, Tel. (0 68 06) 32 87, oder Hoff-Elterninitiative@gmx.de