1. Saarland

Elisabethen in Österreich

Elisabethen in Österreich

Ritterstraße. Der Elisabethenverein St. Bonifatius Ritterstraße berichtet von seiner großen Vereinsfahrt. Die Reise führte die 45 Teilnehmerinnen in diesem Jahr nach Österreich in das Städtchen Landeck. Schon am ersten Tag stimmte ein munteres Platzkonzert die Frauen aus dem Köllertal auf die bevorstehenden schönen Tage ein. Am zweiten Tag war das Dorf Fiss-Serfaus das Ausflugs-ziel

Ritterstraße. Der Elisabethenverein St. Bonifatius Ritterstraße berichtet von seiner großen Vereinsfahrt. Die Reise führte die 45 Teilnehmerinnen in diesem Jahr nach Österreich in das Städtchen Landeck. Schon am ersten Tag stimmte ein munteres Platzkonzert die Frauen aus dem Köllertal auf die bevorstehenden schönen Tage ein. Am zweiten Tag war das Dorf Fiss-Serfaus das Ausflugs-ziel. Der Kirchturm im Zentrum Seraufs' zeigt noch die rätoromanischen Wurzeln des Ortes.

Tags darauf wurde eine - mit großer Begeisterung angenommene - Führung durch Landeck geboten. Die dortige "Pest-Kapelle" gilt als ein kirchenbauliches Schmuckstück der Region. Begeistert waren die Teilnehmerinnen der Reisegruppe auch am vierten Tag bei der Tour durchs schöne Ötztal. Der Verein bilanziert: "Wie im Flug vergingen fünf sonnige Urlaubstage, welche der harmonischen Reisegesellschaft sehr viele schöne bleibende Eindrücke verschafften." Verein/red