1. Saarland

Einwanderer sollen Deutsche werden

Einwanderer sollen Deutsche werden

Saarbrücken. Um viele Menschen und Institutionen dafür zu gewinnen, die Einbürgerung von Zuwanderern zu fördern, lädt das Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB) am Donnerstag, 29. März, in die Ufergasse 2 zu einem Workshop mit dem Titel "Deutsche(r) werden!" ein. In unterhaltsamer Atmosphäre können kreative Ideen für das Begleitprogramm der Kampagne entwickelt werden

Saarbrücken. Um viele Menschen und Institutionen dafür zu gewinnen, die Einbürgerung von Zuwanderern zu fördern, lädt das Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB) am Donnerstag, 29. März, in die Ufergasse 2 zu einem Workshop mit dem Titel "Deutsche(r) werden!" ein. In unterhaltsamer Atmosphäre können kreative Ideen für das Begleitprogramm der Kampagne entwickelt werden. Der Workshop beginnt um 17 und endet um 20 Uhr und will Menschen ansprechen, die sich in Vereinen oder der Jugendarbeit engagieren, Migranten beraten, Schüler unterrichten, Veranstaltungen organisieren oder künstlerisch tätig sind. Die Kampagne zielt darauf ab, dass sich mehr Zuwanderer als bislang dafür entscheiden, Deutsche zu werden. redWeitere Infos unter Tel. (06 81) 9 05 15 88.

zib.saarbruecken.de