1. Saarland

Einstimmig gegen Windenergie

Einstimmig gegen Windenergie

Schmelz. Der Schmelzer Gemeinderat hat sich einstimmig gegen die geplanten Änderungen im Landesentwicklungsplan Umwelt ausgesprochen. In der Gemeinde Schmelz seien keine Flächen als "Sonderbauflächen Windenergie" geeignet. Auch die Ausweisung einer Fläche im Bereich der Rennstraße als "Vorranggebiet Windenergie" müsse gestrichen werden

Schmelz. Der Schmelzer Gemeinderat hat sich einstimmig gegen die geplanten Änderungen im Landesentwicklungsplan Umwelt ausgesprochen. In der Gemeinde Schmelz seien keine Flächen als "Sonderbauflächen Windenergie" geeignet. Auch die Ausweisung einer Fläche im Bereich der Rennstraße als "Vorranggebiet Windenergie" müsse gestrichen werden. Grünes Licht hat der Schmelzer Gemeinderat für die Aufstellung des Bebauungsplans für die Erweiterung des Gewerbegebiets Hoher Staden in Hüttersdorf gegeben. Grünes Licht auch für den neuen Kindergarten in der Wilbetstraße, das Bebauungsplanverfahren kann eingeleitet werden. xan