Einladung des Seniorenkreises

Einladung des Seniorenkreises

QuierschiedEinladung des SeniorenkreisesDer Seniorenkreis St. Paul Quierschied lädt zum geselligen Nachmittag am Dienstag, 9. November, ins Pfarrzentrum ein. Um 14.30 Uhr ist Heilige Messe für die Verstorbenen der Familien und des Seniorenkreises. Nach Kaffee und Kuchen gibt's Gedichte und Geschichten zu St. Martin (inklusive Martinsbrezel). Ordensschwestern von St

QuierschiedEinladung des SeniorenkreisesDer Seniorenkreis St. Paul Quierschied lädt zum geselligen Nachmittag am Dienstag, 9. November, ins Pfarrzentrum ein. Um 14.30 Uhr ist Heilige Messe für die Verstorbenen der Familien und des Seniorenkreises. Nach Kaffee und Kuchen gibt's Gedichte und Geschichten zu St. Martin (inklusive Martinsbrezel). Ordensschwestern von St. Anna in Neuweiler bieten selbstgestrickte Pantoffel an. "Kommen Sie, es lohnt sich", schreibt Alfred Werny, der Leiter des Seniorenkreises. red DudweilerMitgliederversammlung beim ATVD Die Mitgliederversammlung des ATV Dudweiler findet am Freitag, 19. November, um 19 Uhr in der Jahnschenke, Alter Stadtweg 81, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahl des Vorstandes und Satzungsänderungen. Anträge müssen spätestens 14 Tage vor der Versammlung beim Präsidenten schriftlich vorliegen. redFriedrichsthalAustralien-Abendim Rathaus-FestsaalDie Stadtmarketing Arbeitsgemeinschaft Friedrichsthal lädt für heute, 19 Uhr, zu einem Australien-Abend in den Festsaal des Rathauses ein. Dort zeigt Helmut Donnevert, der Leiter der Volkshochschule, einen Dia-Vortrag über Australien. Ein Lebensmittelmarkt lädt derweil zur Weinprobe ein. Für die kulinarische Leckereien ist der Club der kochenden Männer aus Elversberg zuständig. Und ein Reisebüro versorgt die Besucher mit den neuesten Informationen über Australien. Bis 12 Uhr gibt es noch einige wenige Karten im Bürgerbüro des Rathauses. Der Eintritt kostet 9 Euro, darin enthalten sind das Essen und die Weinprobe. llFischbachKirmessingenim Kolpinghaus Das 31. Fischbacher Kirmessingen findet am Samstag, 6. November, im Kolpinghaus statt. Das Spektakel fällt diesmal kleiner aus, denn es nehmen nur drei Kirmeschöre teil: die Dorfschwalben, der Chanty-Chor und die Fischbacher Buwe. Es gibt auch keinen Umzug durch den Ort. Um 18 Uhr treffen sich die Gäste sowie die Sängerinnen und Sänger im Kolpinghaus. Alleinunterhalter Karl-Heinz spielt auf und nach dem Sängerwettstreit liegt die Unterhaltung in Händen von Rainer Meisberger. Der Eintritt ist frei. ll

Mehr von Saarbrücker Zeitung