1. Saarland

Eine Woche Erholung an der Ostsee

Eine Woche Erholung an der Ostsee

Merzig-Wadern/Rügen. Nach Mecklenburg-Vorpommern und auf die Insel Rügen führte die Jahresfahrt des VdK-Kreisverbandes Merzig-Wadern. Eine Woche lang erholte sich die knapp 50-köpfige Reisegruppe, angeführt von Margot Zimmer und ihrem Ehemann Walter, dem Ortsverbands-Vorsitzenden des VdK Wehingen-Bethingen, in der Nähe der Ostsee

Merzig-Wadern/Rügen. Nach Mecklenburg-Vorpommern und auf die Insel Rügen führte die Jahresfahrt des VdK-Kreisverbandes Merzig-Wadern. Eine Woche lang erholte sich die knapp 50-köpfige Reisegruppe, angeführt von Margot Zimmer und ihrem Ehemann Walter, dem Ortsverbands-Vorsitzenden des VdK Wehingen-Bethingen, in der Nähe der Ostsee. Walter Zimmer war als Busfahrer auch für den gelungenen Verlauf der Anreise verantwortlich.In Stavenhagen logierte der VdK-Tross im Hotel "Reutereiche". Von Stavenhagen aus, das den Ehrennamen "Reuterstadt" nach Fritz Reuter, einem der bedeutendsten niederdeutschen Dichter, der dort geboren wurde, trägt, startete die Gruppe täglich zu schönen Rundfahrten. An zwei Tagen war die Insel Rügen das Ziel. "An einem weiteren Tag ging es nach Waran an der Müritz, von wo aus wir eine Drei-Seen-Rundfahrt unternahmen", berichtet Walter Zimmer. Der Freitag stand zur freien Verfügung. Die Heimreise mit Zwischenstation in Berlin endete standesgemäß mit einem gemütlichen Beisammensein im Hüttersdorfer Hubertushof. bjö