Einbrecher begnügten sich mit Kfz-Schildern

Einbrecher begnügten sich mit Kfz-Schildern

St. IngbertEinbrecher begnügten sich mit Kfz-SchildernGenügsame Einbrecher waren am Donnerstagmittag in der St. Ingberter Albert-Weisgerber-Allee unterwegs: Wie die Polizei mitteilt, haben Unbekannte in der Zeit zwischen zwölf und 14 Uhr die Eingangstür zu einer Wohnung in einem Dreifamilienhaus aufgehebelt. Die Wertgegenstände im Haus blieben unberührt

St. IngbertEinbrecher begnügten sich mit Kfz-SchildernGenügsame Einbrecher waren am Donnerstagmittag in der St. Ingberter Albert-Weisgerber-Allee unterwegs: Wie die Polizei mitteilt, haben Unbekannte in der Zeit zwischen zwölf und 14 Uhr die Eingangstür zu einer Wohnung in einem Dreifamilienhaus aufgehebelt. Die Wertgegenstände im Haus blieben unberührt. Lediglich zwei Kennzeichenschilder nahmen die Gesetzesbrecher mit.mbeHinweise an die Polizei unter Tel. (06894) 10 90.St. IngbertParkplatzrempler auf Gelände des KaufparksFahrerflucht auf dem Parkplatz des St. Ingberter Kauflands. Ein Unbekannter ist mit seinem Pkw am Mittwoch zwischen 10.30 Uhr und zwölf Uhr beim Ein- oder Ausparken an einen Peugeot 206 gestoßen. Der Wagen wurde an der hinteren linken Seite beschädigt, erläutert die Polizei weiter. Der Unfallfahrer floh.mbeHinweise an die Polizei unter Tel. (06894) 10 90.Wirtschaft RegionalGold sollte nur Teil eines Anlage-Vermögens seinGold steht in dem Ruf, eine sichere Geldanlage zu sein. Anlagen-Berater der Kreissparkasse Saarpfalz weisen aber auf die Risiken hin. Etwa auf die Abhängigkeit vom Dollar-Preis. Sie raten, das Edelmetall nur als Teil des Anlage-Vermögens zu sehen und auf eine breite Streuung bei der Anlage zu achten. > Seite C 2BlieskastelDie Saarpfalz-Touristik zieht nach BlieskastelDer Biosphärenzweckverband Bliesgau ist umgezogen. Er arbeitet jetzt am Paradeplatz, in dem Gebäude, in dem auch die Sparkasse untergebracht ist. Die Saarpfalz-Touristik wird ebenfalls in dieses Haus übersiedeln. Sie verlegt ihren Sitz von Homburg nach Blieskastel. > Seite C 3GersheimGeld für den Sport in der GemeindeStaatssekretär Martin Karren hat zwei Bewilligungsbescheide in der Gemeinde Gersheim übergeben. 6700 Euro gehen in Bau-Maßnahmen im Sportheim Reinheim und am Sportplatz Herbitzheim. Karren sagte, er messe dem Wirken der Vereine eine sehr hohe gesellschaftspolitische Bedeutung bei. > Seite C 3Saarpfalz-KreisBildung mit der Evangelischen AkademieDie Evangelische Akademie im Saarland bietet ein breites Bildungsangebot. Neues Terrain betritt sie bei besonderen kirchlichen Angeboten. Insgesamt reichen die Seminare von Kunst, Geschichte und Politik bis hin zu Meditationen und Exkursionen, wie die Organisatoren erläutern. > Seite C 4

Mehr von Saarbrücker Zeitung